ANFRAGEN
ANFRAGEN
Qi Gong Körper und Geist

Qi Gong ist eine uralte effektive Methode aus China zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen können als Atem-, Meditations- und Körperübungen umschrieben werden und dienen dazu ungleich verteilte Energien im Körper in Einklang zu bringen und Abwehrkräfte zu stimulieren. Die Übungen werden im Liegen, Sitzen oder Stehen ausgeübt und können somit von jedem, egal welchen Alters ausgeführt werden. Westlich übersetzt arbeiten wir mit Qi – der universellen Lebenskraft die unseren Körper durchströmt. Qi Gong schult nicht nur unsere Konzentration und Beweglichkeit sondern lässt uns auch wieder achtsamer im Umgang mit unserer Gesundheit und unseren Mitmenschen werden. Um Qi Gong auszuüben braucht man keine Sportgeräte oder besondere Kleidung sondern nur ein bisschen Platz und Zeit. Gerne begleite ich sie auf Ihrem Weg zur ausgeglichenen Lebensenergie.

Mentaltraining

Mentale Stärke bedeutet für uns fest verwurzelt wie ein Baum den Stürmen des Lebens zu trotzen. Im Einklang mit Körper, Geist und Seele zu stehen und den Ausgleich zwischen An- und Entspannung optimal ins Leben zu integrieren. Seit der frühesten Menschheitsgeschichte wurden Verfahren und Methoden entwickelt, um einen Zustand der Entspannung herbeizuführen. Mentaltrainung gehört zu den ursprünglichsten Heilmitteln und fanden sich bereits bei den Medizinmännern der Naturvölker. Zu den wissenschaftlich entwickelten Entspannungsmethoden zählen heute unter anderem auch das Biofeedback-Verfahren, autogenes Training und progressive Muskelrelaxation.